Gruppenfahrt nach Strehla

News >>

 Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah. Das ist das Motto vom Judoverein Grimma für die alljährlichen Gruppenfahrten. Ziel dieser Gruppenfahrten ist, dass sich die einzelnen Gruppen vom Verein kennenlernen und miteinander kommunizieren. Das Wetter war wie immer wunderbar.

Diesmal führte uns die Fahrt in die Jugendherberge nach Strehla. Eine kleine gemütliche Jugendherberge in einer Mühle eingerichtet. Pünktlich Freitagabend zum Abendbrot waren alle Teilnehmer in ihren Zimmern aufgeteilt und trafen sich in dem kleinen Speiseraum zur Besprechung ein. Nach dem Abendbrot gab es eine kleine Nachtwanderung in die nähere Umgebung und Knüppelkuchen am Lagerfeuer.

Ein straff organisierter Ablaufplan (Verwunderung bei den Trainern) holte die Sportler 7.00 Uhr aus den Betten. Wobei hier zu erwähnen ist, dass Herr Winkler  jedes Jahr dafür zuständig ist.

Frühstück und ab in das Gelände von der Jugendherberge. In 5 Gruppen aufgeteilt musste sich jede Gruppe mit Hilfe von 2 Erwachsenen, ein Kulturprogramm für den Abend überlegen und einstudieren. Nach dem Mittagessen fuhren wir per Linienbus nach Riesa ins Kinderland. Dort konnten sich alle 3 Stunden lang austoben. Auf dem Nachhauseweg war ein Eis für alle angesagt.

Nach dem Abendbrot ging es dann endlich los mit den Programmen. Die Trainer und Erwachsenen eröffneten den Kulturabend mit einem Programm, wobei die Kinder viel zu lachen hatten.  Alle hatten sich große Mühe gegeben und es war ein lustiger Abend.

Sonntag früh wie immer Zimmerinspektion von den Trainern zur Abnahme. Im Jugendherbergsgelände wurden Stationsspiele durchgeführt die wie immer zum Programm gehören.

Nach dem Mittagessen wurden alle Kinder abgeholt und die Betreuer konnten zufrieden nach Hause fahren. 

Allen hat es Spaß gemacht und wird lange in Erinnerung bleiben.

Trainerteam

 

Neugkeiten

Gruppenfahrt nach Strehla (10:40, 27.10.2019)

Gruppenfahrt vom Judoverein Grimma war wieder super

weiter lesen


Abwechslungsreiches Trainingslager – positive Resonanz (15:44, 02.10.2019)

weiter lesen


Muldental-Triathlon am 29./30.06.2019 in Grimma (21:49, 04.07.2019)

Bei großer Hitze Einsatz an der Wasserstelle 

weiter lesen


Kreis-Kinder- und Jugendspiele (21:40, 04.07.2019)

Die Judokas vom Landkreis Leipzig kämpfen um die Medaillen bei den Kreis- Kinder - und Jugendspielen

weiter lesen


Erfolgreiches Turnier für die Grimmaer Judokas (20:56, 03.06.2019)

 Judoverein Grimma zu Gast in Wolfen

weiter lesen


Zwei neue Trainer in Grimma (20:15, 26.05.2019)

Julia und Christian haben ihre Trainerprüfung bestanden

weiter lesen


Landeseinzelmeisterschaften U13 (21:18, 14.04.2019)

weiter lesen


John Gilweit ist Bezirksmeister 2019 (21:39, 24.03.2019)

weiter lesen


15. Werdauer Mädchenpokal am 17.03.2019 (17:24, 17.03.2019)

7 Grimmaer Mädels in Werdau am Start

 

weiter lesen


Wiederholung von Erste-Hilfe-Kenntnissen (18:14, 12.03.2019)

Übungsleiter und interessierte erwachsene Mitglieder unseres Vereins frischen ihre Kenntnisse auf

 

weiter lesen